Coronavirus 2022

Häufig gestellte Fragen über das Coronavirus

 

Leider hat das Coronavirus immer noch große Auswirkungen auf uns und es gibt viele Fragen und Bedenken bei unseren Gästen. Strandcamping Corfwater verfolgt aufmerksam die Entwicklungen des RIVM und ergreift geeignete Maßnahmen für die Sicherheit und Hygiene von Personal und Gästen.

Wir verstehen, dass Sie als Feriengast Fragen haben. Wir haben die häufig gestellten Fragen unten aufgelistet. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne über unsere E-Mail-Adresse contact@corfwater.nl zur Verfügung.

 

 

Kann ich wegen des Coronavirus (COVID-19) trotzdem in den Urlaub fahren?

Ab 18. März 2021, 12:00 Uhr, ist unser Campingplatz wieder geöffnet. Die Sanitäranlagen sind normal geöffnet. Wir stehen in engem Kontakt mit den lokalen Behörden (GGD), dem Branchenverband und den Kommunen, die uns über (lokale) Entwicklungen bezüglich des Virus auf dem Laufenden halten.

Grundsätzlich gilt, dass Sie nur mit Ihrem eigenen Haushalt campen dürfen. Alle Mitreisenden Personen müssen unter derselben Privatadresse registriert sein.

 

Es ist nicht erlaubt, mit mehreren Haushalten am selben Platz zu campen.

 

Darüber hinaus sorgen wir, wie Sie es gewohnt sind, an unseren Standorten für gute Hygiene. Das Virus verbreitet sich hauptsächlich durch Husten- und Nieströpfchen, die kurz in der Luft hängen. Außerhalb des Körpers überlebt das Virus nur kurze Zeit. Wenn Sie keine Symptome zeigen, besteht kaum eine Ansteckungsgefahr. Natürlich verfolgen wir die Entwicklungen genau und folgen den Ratschlägen des RIVM und achten besonders auf:

 

- Die Reinigung des Wohnbereichs und der sogenannten „Handkontaktstellen“ wie Lichtschalter, Nachttische und Türklinken/Knöpfe werden mit professionellen Mitteln gereinigt.

- Wäsche wird fachmännisch gewaschen (Temperatur > 60 Grad), damit Viren nicht überleben.

 

Zusammenfassend; Sie gehen während Ihres Aufenthaltes oder Ihrer Übernachtung kein zusätzliches Risiko ein und können Ihren Aufenthalt unbeschwert genießen.

 

Was können Sie selbst tun?

Es ist wichtig, die Standardmaßnahmen zu befolgen, die bei einer "normalen" Grippe und Erkältung gelten, nämlich:

- Eine andere Begrüßung als Handschlag, Umarmung oder Kuss ist in Ordnung;

- Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig länger als 25 Sekunden mit Wasser und Seife;

- Sie müssen jederzeit 1,5 Meter Abstand zu anderen halten;

- Husten und Niesen in ein Papiertaschentuch oder in die Ellbogeninnenseite;

- Papiertaschentücher verwenden und diese dann wegwerfen;

- Melden Sie sich sofort, wenn jemand krank ist, indem Sie den örtlichen Arzt anrufen und die Rezeption unseres Campingplatzes informieren.

- Telefonempfang: +31 226 381 981

- Telefonischer Arzt vor Ort: Drs. T.J.H. van Esch, Zijperweg 28, Petten, +31 226 381 460

 

Kann ich meinen Urlaub stornieren und mein Geld zurückbekommen?

Wenn Sie Ihren Urlaub stornieren möchten, gelten die Stornobedingungen von RECRON, die auf https://www.corfwater.nl/algemene-huurvoorwaarden zu finden sind. Leider können wir Ihren Urlaub nicht kostenlos stornieren.

 

Welche Stornobedingungen gelten?

Im Falle einer Stornierung gelten die RECRON-Bedingungen, die auf https://www.corfwater.nl/algemene-huurvoorwaarden zu finden sind.

 

Ich möchte meinen Urlaub stornieren und meine Stornoversicherung nutzen Es würde uns sehr leidtun, wenn Sie Ihren Urlaub stornieren müssten. Wenn Sie Ihren Aufenthalt stornieren und Ihre Reiserücktrittsversicherung in Anspruch nehmen möchten, empfehlen wir Ihnen, sich vorab mit Ihrem Versicherer in Verbindung zu setzen. Die Bedingungen unterscheiden sich je nach Versicherer.

Haben Sie Ihre Reiserücktrittsversicherung über unseren Campingplatz gebucht? Weitere Informationen finden Sie auch unter https://www.europeesche.nl/nieuws/coronavirus-vragen-en-Antwoord.

 

Kann ich meinen Urlaub umbuchen?

Da der Campingplatz normal geöffnet ist, ist eine Umbuchung Ihres Urlaubs nicht möglich. Im Falle einer Umbuchung müssen Sie Ihre ursprüngliche Buchung zu den in den RECRON-Bedingungen beschriebenen Bedingungen stornieren.

 

Was passiert mit meiner Reservierung, wenn der Campingplatz schließen muss oder die Sanitäranlagen geschlossen sind Für den unwahrscheinlichen Fall, dass der Campingplatz oder die Sanitäranlagen aufgrund von Vorschriften geschlossen sind, werden wir uns selbstverständlich mit Ihnen in Verbindung setzen. In diesem Fall erhalten Sie einen Gutschein oder Sie können Ihren Urlaub verschieben.

 

Was ist mit der 3G-Richtlinie?

Derzeit besteht für Campingplätze und Ferienparks keine Pflicht zur Überprüfung eines Impf-, Genesungs- oder Testzeugnisses. Sollte diese Verpflichtung zutreffen, werden wir uns selbstverständlich mit Ihnen in Verbindung setzen.