groen

Soziale Verantwortung als Unternehmen

Lernen Sie die (grüne) Mission von Camping Corfwater kennen! 

Die (grüne) Mission von Strandcamping Corfwater

Soziale Verantwortung als Unternehmen

Bei Corporate Social Responsibility (CSR) versuchen Unternehmen nicht nur, so viel Gewinn wie möglich zu erzielen, sondern berücksichtigen auch die sozialen Seiten (Arbeitnehmer, Gesellschaft und Tierschutz) und die Umweltseite (weniger CO2-Emissionen, weniger Abfall). Sie haben vielleicht etwas darüber gelesen oder gehört, die Leute sprechen oft über eine gute Balance zwischen Menschen, Planeten und Profit.

 

In den letzten Jahren hat das Bewusstsein für die Notwendigkeit von mehr Nachhaltigkeit und sozialer Verantwortung von Unternehmen stark zugenommen. In einem praktischeren Sinne sehen wir dies in den steigenden Verkäufen verantwortungsbewusster Lebensmittel.



Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung als Unternehmen

Camping Corfwater konzentriert sich ganz auf die Zukunft und hat eine (grüne) Mission: Wir wollen kontinuierlich einen wertvollen, verantwortungsvollen und engagierten Beitrag zur Gesellschaft, zum Wohl der Erde und zu einer nachhaltigen Zukunft leisten. Zu diesem Zweck konzentrieren wir uns derzeit auf folgende Aktionspunkte:

 

. Camping Corfwater hat in der Saison 2021 das Green Key Zertifikat erhalten. Dieses Zertifikat werden wir auch für die Zukunft behalten.

. Wir machen unsere Camper auf ihren Stromverbrauch aufmerksam

. Verkauf von Bio-Kaffee und anderen Produkten in unserem Mini-Shop

. Reinigung mit umweltfreundlichen Reinigungsmitteln.

 


Greenkey

Camping Corfwater hat in der Saison 2021 das Green Key Zertifikat erhalten. Green Key ist das internationale Qualitätszeichen für nachhaltige Unternehmen im Erholungs- und Freizeitsektor sowie im Geschäftsmarkt. Unternehmen mit einem Green Key-Label tun alles, um die Umwelt zu schonen, ohne dass der Komfort und Qualität des Aufenthalts beeinträchtig wird. In den Niederlanden gibt es ungefähr 650 Standorte mit einem grünen Schlüssel.

Unterkünfte mit einem grünen Schlüssel erfüllen strenge Standards im Bereich Nachhaltigkeit, Umwelt und CSR. Diese Standards konzentrieren sich auf Kommunikation, Nutzung von Energie, Gas und Wasser, Abfallwirtschaft, Mobilität, Essen & Trinken, Grün & Bauen, nachhaltigen Einkauf von Non-Food-Produkten, soziales Engagement usw. Für die verschiedenen Geschäftsbereiche gibt es unterschiedliche Standards. Derzeit gibt es ungefähr 25 Unternehmensgruppen. Beispiele für Geschäftsgruppen sind Hotels, Campingplätze, Bungalowparks, Konferenzorte, Theater und Restaurants.

 

Um ein GreenKey-Zertifikat zu erhalten, müssen Unternehmen eine umfangreiche Liste von Standards wie soziales Engagement, Recycling, verantwortungsbewusster Umgang mit Rohstoffen und Einsatz nachwachsender Rohstoffe erfüllen. Konkret geht es beispielsweise um Wassereinsparungen in den Sanitäranlagen, umweltverträgliche Reinigung, Abfalltrennung, energieeffiziente Beleuchtung sowie den Kauf und Verkauf verantwortungsbewusster Lebensmittel.

All diese Maßnahmen zu ergreifen ist eine ziemliche Aufgabe, aber wir nehmen die Herausforderung gerne an. Im Laufe der Saison 2021 werden wir unseren Gästen zunehmend die ergriffenen Maßnahmen mitteilen.

 


Was macht unser Unternehmen mit CSR / Green Key?

CSR ist für uns ein wichtiges Thema. Eines unserer Ziele ist es, das Green Key-Zertifikat zu erreichen und aufrechtzuerhalten. Wir haben die folgenden Maßnahmen innerhalb unserer Organisation ergriffen.

 

. Wassereinsparungen durch Wasserhähne und Duschen

. Shampoos und Handseifen mit Umweltzeichen .

. Feuerlöscher mit Umweltzeichen

. Plastikgegenstände minimieren

. Verwendung nachhaltiger Reinigungsprodukte

. Nachhaltiges Briefpapier, Servietten und Broschüren

. Kauf von möglichst vielen Bio- und Fairtrade-Lebensmitteln und -Getränken

. Eine nachhaltige Einkaufspolitik anwenden

. Minimieren des Papierverbrauchs

. Begrenzung des Energieverbrauchs durch möglichst viele LED-Lampen und Lichtsensoren

. Mit Lieferanten unterzeichnete Nachhaltigkeitserklärungen

. Ein "grünes Team", das die Einhaltung der CSR-Vereinbarungen sicherstellt und den Prozess überwacht.