strand petten
bos petten

Meer, Strand und Dünen

Lassen Sie sich in den Strandpavillons von der fantastischen Aussicht auf Meer und Strand verführen. Vom Campingplatz aus laufen Sie direkt zum Strand und springen zur Abkühlung ins kühle Nass. Das alles ist in Kürze möglich! Aufgrund der Maßnahmen zur Küstenbefestigung ist Petten nun um einen schönen, großen Strand und einige Dünen reicher.

Vom Strand aus mit dem Surfbrett oder Boot raus auf die Wellen? Alles ist möglich!

Aufgrund der Maßnahmen zur Küstenbefestigung ist Petten nun um einen schönen, großen Strand und einige Dünen reicher. Mit diesen neuen Dünen wurde die Verbindung zu den neu angelegten Naturgebieten hergestellt. Mit ihren 26 Metern Höhe bietet die kürzlich angelegte Panoramadüne eine spektakuläre Aussicht. Auch neue Strandzugänge werden realisiert, von denen einer auch für Menschen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich ist.

 

Am neuen Strand sind drei Strandpavillons vorgesehen. Neben den heutigen werden zwei weitere gebaut. In der Planung sind außerdem 80 Strandhäuschen. Der Strand wird in Zonen unterteilt: Im Norden entsteht die Zone mit den Strandhäuschen, südlich davon die Zone für Familienurlauber und Freizeitaktivitäten. Noch weiter südlich entsteht eine (kleinere) Zone mit Strandhäuschen und am äußersten Ende eine Boot- und Sportzone, wo Boote zu Wasser gelassen und Surfer in die Wellen springen können.

 

Im Hinterland kann man tolle Dünenwanderungen machen. Schön angelegte Wanderwege führen an Seen und Erholungsgebieten entlang.